Unser Kaffeeröster in Spanien, eine Geschichte des Erfolgs in kurzen Worten:

 

Seit 1994 ist die Grupo Sureste eine mit der Verwaltung und dem Management von Bars und Cafeterias bestehende Firma. 1997 wurde die Gastronomie Abteilung gegründet, die eigene Einrichtungen in der Stadt Alicante und Umgebung betreibt.

 

Im Jahr 2007 und mit 9 eigenen Coffeeshops entstand „Productos Hosteleros“ und feierte sein Debüt auf dem Röstkaffeemarkt mit einer eigenen Marke, die von Dritten hergestellt wurde.

 

Nur ein Jahr später erwarben wir unseren eigenen Röster im Industriegebiet La Escandella in Agost (Alicante). Zu diesem Zeitpunkt erforschten wir in Indien und Kolumbien den Kaffeemarkt, um die Herkunft gut unserer Produkte kennen zu lernen und den Einkauf der besten Rohstoffe sicherzustellen. Seit diesem diesem Moment kontrollieren wir den gesamten Produktionsprozess, vom Pflanzen über das Rösten und Verpacken, mit verschiedenen Mischungen und Ursprüngen.

 

INTERNATIONALISIERUNG

 

Mit unserer jüngsten Präsenz auf dem Kaffeemarkt, aber mit jahrelanger Erfahrung in der Welt des Gastgewerbes, wächst unsere Kundenliste täglich, gleichzeitig mit unserer Kaffeeproduktion, die derzeit 35.000 kg pro Monat übersteigt. Dies ist auf eine ständige und fokussierte Arbeit der gesamten Belegschaft zurückzuführen.